Lesestoff KW10/2020

Artikel und Links, die ich in KW10 lesenswert fand.

Lokalpolitik

Das Grün verschwindet (sueddeutsche.de):  Im Münchner Nordwesten soll noch ein Wohnquartier mit 1200 Wohnungen entstehen, und die NIMBYs haben berechtigte Befürchtungen ob der mangelhaften Verkehrsanbindung.

Umfrage-Hammer zur OB-Wahl (merkur.de): Am 15.3. wird der Stadtrat, die Bezirksausschüsse und auch der OB in München gewählt. Der Merkur berichtet über eine INSA-Umfrage, nach der OB Reiter auf einen Sieg im ersten Wahlgang hoffen darf, und die Vertreterinnen der Grünen und der CSU gleichauf weit abgeschlagen dahinter liegen.

Webstuff

Life Stats (neil.fun): Geburtsdatum eintippen und erfahren, was seit dem Tag der eigenen Geburt so alles passiert ist.

Der Mann, der die Welt verschlüsseln will (sueddeutsche.de): Zwar bieten mittlerweile alle ernstzunehmenden messenger Ende-zu-Ende-Verschlüsselung an. Warum es aber dennoch eine gute Idee ist, nicht unbedingt den Marktführer WhatsApp zu nutzen, erfährt man im Portrait des Entwicklers von Signal.

Fußball

Es geht nicht um Dietmar Hopp (zeit.de): Bayern-Ultras haben Dietmar Hopp beleidigt und das Fußball-Establishment dreht hohl. Christian Spiller ordnet das ganz nüchtern ein.

Chance verpasst – HAM International springt auf den „Hopp“-Zug auf (loewenmagazin.de): Auch unser Lieblingsinvestor lässt sich von seinen Lohnschreibern in die Reihe der Ultrá-Opfer einreihen und schießt gegen das Präsidium. (Dazu auch Stephan Tempel auf sechzger.de)

Sechzig im Sechzger: 25 Jahre Kampf um das Grünwalder Stadion (abendzeitung-muenchen.de): Interview mit einem Aktivisten der Freunde des Sechz’ger Stadions zu 25 Jahren Kampf ums Stadion anlässlich einer Podiumsveranstaltung zum gleichen Thema am selben Ort.

(Online-)Marketing

Ciao Cookies – war gar nicht schön mit euch (horizont.net): Datenschutz-Gesetzgebung, Browser-Voreinstellungen und Privacy-Awareness der Nutzer führen über kurz oder lang zum ende der cookies als zentrale Tracking-Technologie. Jürgen Scharrer findet das gar nicht so schlimm. (Dazu auch „Die Folgen der Cookie-Apokalypse“)

Musik

Morgan Sexton (1991) (folkstreams.net): Dokumentation über den Banjo-Spieler aus East Kentucky.

The Field Recorders‘ Collective (bandcamp.com): Für schlappe $808 gibt’s hier 101 Releases von historischen Aufnahmen traditioneller amerikanischer Musik.

32 – Fugazi: Waiting Room (youtube): irgendwie via Spreeblick.

Umwelt&Nachhaltigkeit

Recycling Used Hotel Soaps (kottke.org): Ein NGO recyclet nciht aufgebrauchte Hotel-Seife.

Tagged , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.